Author Archives: Julia

1. Dezember ist Weltaidstag

Weltweit leben 34 Millionen Menschen mit HIV/ AIDS. In Afrika, südlich der Sahara, sind es 22 Millionen. Deutschland liegt mit 70.000 Infizierten deutlich darunter. Wir möchten heute am Weltaidstag daran erinnern, dass sich nicht nur die Zahlen im südlichen Afrika … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Sinothando wieder auf dem Klausenhofbasar

Wir werden in diesem Jahr wieder mit einem Stand auf dem Klausenhofbasar in Dingden vertreten sein. Der Basar findet statt am 3.Advent (10.-11. Dezember) statt und ist Samstag von 14:00-18:00 Uhr und am Sonntag von 10:00-18:00 Uhr geöffnet. Kommen Sie  … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Frank Unland ist neuer Vorsitzender!

Auf dem heutigen Indaba wurde Jeannette Stratmann als Vorsitzende verabschiedet. Sie hatte ihr Amt aus privaten Gründen niedergelegt. Sie bleibt der Aktivenrunde aber weiterhin als Mitglied erhalten 🙂 Zu ihrem Nachfolger wurde einstimmig Frank Unland gewählt. Wir freuen uns auf … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

Sinothando wünscht allen Mitgliedern und Freunden von Sinothando einen guten Rutsch ins neue Jahr! Für 2011 wünschen wir Gesundheit, Zufriedenheit und Glück!

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Einladung zum Neujahrsempfang und Indaba

Die Aktivenrunde lädt alle Mitglieder und Freunde herzlich zum Neujahrsempfang ein. In diesem Rahmen wollen wir auch unsere nächste Mitgliederversammlung, genannt Indaba, abhalten. Am 16. Januar wollem wir ab 11:00 Uhr mit einem Gläschen Sekt in das zehnte Jahr von … Continue reading

Posted in Indaba | Leave a comment

Lungelo und Robyn in Bocholt

Am 28.September waren Robyn und Lungelo bei Sinothando in Bocholt zu Besuch. In einer kleinen Runde haben sie von Hokisa und Südafrika im Allgemeinen berichtet. Am nächsten Tag haben die beiden Südafrikaner zusammen mit Julia Dortmund erobert. Wir hatten viel … Continue reading

Posted in Hokisa | Tagged | Leave a comment