Leckeres Essen gekocht

 

Für alle die keine Zeit hatten zu unserem südafrikanischen Kochabend zu kommen, hier ein paar Informationen:

Das Menu:
Vorspeise: Lamm Sosaties mit Erdnusssauce
Hauptgericht: Bobotie und Chicken Curry, dazu gelber Reis
Nachtisch: Melktart

Natürlich durften auch der südafrikanische Wein, das Savanna und der Amarula nicht fehlen.
Das Fazit des südafrikanischen Kochabends mit der Aktivenrunde lässt sich in  drei Worte Fassen: LUSTIG, LANG und LECKER!

Alle die jetzt neugierig geworden sind dürfen uns gerne anschreiben. Wenn sich wieder genug Interessierte finden, veranstalten wir gerne wieder so einen gemütlichen Abend.

Fotos folgen noch 🙂

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.