Spendenlauf für Südafrika

 

 

logo_berlin logo-muenster koeln hokisa_logo_klein

42,195 km für HOKISA

+++ Herzlichen Glückwunsch an Susanne und Lukas, die ihren Marathon in Berlin und Münster erfolgreich hinter sich gebracht haben!!! +++

Gesundheitsbedingt musste Frank in Berlin leider aussetzen. Er wird am 27.10.2013 in Frankfurt einen neuen Anlauf starten. Drückt ihm die Daumen und nutzt die Zeit euch noch unten als Spender einzutragen!!!


Mitglieder und Freunde von Sinothando laufen in  Münster (08.09.), Berlin (29.09.) und Köln (13.10.) den Marathon als Spendenlauf.

Um uns dafür gerade auf den letzten Kilometern noch stärker zu motivieren, könnt ihr uns durch eine Spende in Form von „Kilometergeld“ unterstützen. Tragt euch dazu einfach in das untenstehende Formular ein. Wir kommen dann nach dem Lauf wieder auf euch zu.

Der Erlös geht zu 100% an unseren langjährigen Partner HOKISA in der Nähe von Kapstadt in Südafrika.

Seit seiner Gründung unterstützt Sinothando das Kinderhaus HOKISA. HIV/Aids haben dazu geführt, dass viele Kinder im Township Masiphumelele bei Kapstadt nicht mehr bei ihrer Familie oder Nachbarn aufwachsen können. Viele Kinder leben selber mit dem Virus oder der Krankheit. HOKISA bietet diesen Kindern ein Zuhause in einem familiären Umfeld. Mit zunehmendem Alter der Kinder stellen die Kosten für die Bildung (Gebühren, Transport, Nachhilfe etc.) eine immer größere Herausforderung dar. Hier wollen wir mit dem „erlaufenen“ Geld helfen.

Alle Infos zu HOKSA findet ihr hier: www.hokisa.co.za

Vielen Dank für Eure Unterstützung

 Frank

Für jeden erlaufenen Kilometer möchte ich folgenden Betrag spenden:

Euro*
Mit meiner Spende unterstütze ich:
Name*

E-Mail-Adresse*

Telefon:

ich wünsche eine Spendenquittung

Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, benötigen wir Ihre Postadresse:

Strasse und Hausnummer:

PLZ / Ort

Ihre Nachricht

(*) Pflichtfelder

 

This entry was posted in Chronik, Uncategorized and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.